Ihr Aufgabengebiet

  • Interdisziplinäre Definition des technischen Umfangs, der Ziele und der zu erbringenden Ergebnisse von Projekten
  • Definition der angestrebten technischen Lösung und Vorlage zur Revision beim Auftraggeber
  • Anfertigung von technischen Machbarkeitsstudien und Konzepten zur Instrumentierung
  • Erstellung von technischen Spezifikationen für Lieferantenleistungen oder zu beschaffende Komponenten der Automatisierungstechnik
  • Fachgerechte Erstellung und Bearbeitung von Elektro- und Instruments-Dokumentationen (Stromlaufpläne, Klemmenpläne, Erdungspläne, Übersichtspläne, Single-Line-Diagramme, Loops, Aufbau- und Aufstellungspläne,…) im CAE-System
  • Überarbeitung von “As Built” Dokumentationen, Roteinträge in vorhandenen Zeichnungen übernehmen
  • Anwendung von Fachnormen
  • Bewertung von Lieferantenangeboten und -leistungen, Erstellen von Aufwandsschätzungen
  • Interdisziplinäre Durchführung von Sicherheitsbetrachtungen
  • Anfertigung von Konzepten und Beratungstätigkeit zur Prozess-/Maschinensicherheit anhand einschlägiger gesetzlicher und konzerninterner Standards
  • Fachliche Bearbeitung von Untersuchungen (RCI) evtl. Stör- oder Schadensfälle im Produktionsbetrieb

Ihr Profil

  • Sprachkenntnisse: Deutsch und Englisch erforderlich

Unsere Benefits

apply now | München apply nowapply now
C-P-S Karriere

Sie haben Fragen?

Ich freue mich auf Ihre Nachricht

Annika Breinfalk

Human Resources Manager

Telefon: +49 (0) 89 928790-32
E-Mail: annika.breinfalk@c-p-s.de

Kontaktieren